Nikkiso Clean Energy & Industrial Gases Group liefert rund zwei Dutzend Flüssigwasserstofftankstellen in Südkorea aus

TEMECULA, Kalifornien, June 20, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) — Die Nikkiso Clean Energy & Industrial Gases Group, Teil der Nikkiso Co. Ltd., hat bekanntgegeben, dass die Gruppe nach der jüngsten Vergabe durch SK Plug Hyverse Verträge über den Bau und die Wartung von etwa zwei Dutzend Tankstellen für Flüssigwasserstoff (LH2) in Südkorea abgeschlossen hat.

Da für immer mehr Busse und Schwerlastkraftwagen die Kohlenstoffemissionen gesenkt werden sollen und gleichzeitig ihre Langstreckentauglichkeit bewahrt werden soll, setzen viele Flottenbetreiber, Verkehrsbetriebe und Behörden auf Flüssigwasserstoff als Lösung für Schnellbetankungen und Langstreckenfahrten. Die Erfahrung von Nikkiso in der Entwicklung und Herstellung von Kryopumpen seit mehr als 70 Jahren und von Tankstellen für alternative Kraftstoffe seit 26 Jahren zieht Unternehmen wie SK Plug Hyverse an, die kompetente Partner für den Ausbau der südkoreanischen Wasserstoffinfrastruktur und –wirtschaft suchen.

„SK Plug Hyverse ist ein hervorragender Partner für Nikkiso in Südkorea, denn gemeinsam bringen wir außergewöhnliche Fähigkeiten und Mitarbeiter mit, um Südkoreas fortschrittlichen Ansatz zum Aufbau einer wettbewerbsfähigen Wasserstoffwirtschaft zu unterstützen“, so Peter Wagner, CEO von Nikkiso Clean Energy & Industrial Gases. „Nikkiso bewundert den produktiven und pragmatischen Ansatz Südkoreas bei der Ausweitung der Wasserstoffwirtschaft, und wir freuen uns auf weitere Möglichkeiten zur Unterstützung der südkoreanischen Bemühungen.“

„Es gibt nicht viele Unternehmen, die über die vertikal integrierte Tankstelle von Nikkiso mit hauseigenen Verflüssigungssystemen und Anhängerladesystemen, Kryopumpen, vakuumisolierten Rohren, vakuumisolierten Behältern, kryogenen Verdampfern, industriellen Steuerungen sowie Genehmigungs–, Installations– und Wartungsdiensten verfügen“, so Mike Mackey, President, Fueling & Solutions, Nikkiso Clean Energy & Industrial Gases. „Wir bauen seit 1998 alternative Tankstellen und sind stolz darauf, dass wir mit unserer Arbeit zu einer saubereren und gesünderen Welt beitragen.“

In Südkorea wurden bereits mehrere Flüssigwasserstofftankstellen in Betrieb genommen, die Busse erfolgreich fortlaufend betanken und ihre Kapazitäten auslasten. Die übrigen Tankstellen in Südkorea werden in den nächsten 12 Monaten in Betrieb genommen.

Über die Nikkiso Clean Energy & Industrial Gases Group

Die Nikkiso Clean Energy & Industrial Gases Group ist ein führender Anbieter von kryogenen Anlagen, Technologien und Anwendungen für die Marktsegmente saubere Energie und Industriegase. Die Gruppe beschäftigt mehr als 1.600 Mitarbeitende in 22 Ländern und wird von Cryogenic Industries, Inc. in Südkalifornien, USA, geleitet, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Nikkiso Co, Ltd. (TSE: 6376).

Medienkontakt
Lisa Adams
Lisa.adams@nikkisoceig.com
Mobil: +1 (405) 492–1689

Über Nikkiso Co. Ltd.

Seit seiner Gründung im Jahr 1953 hat Nikkiso zur Lösung sozialer Probleme beigetragen, indem es den Wandel der Zeit mit Technologien und Produkten vorweggenommen hat, die weltweit und in Japan einmalig sind. Im Industriegeschäft hat Nikkiso neue Märkte durch die Entwicklung von Produkten im Energiebereich, von Produkten für die Hämodialyse im medizinischen Bereich und von CFK (kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff) in der Luft– und Raumfahrt geschaffen.

Über SK Plug Hyverse

SKPH ist ein Joint Venture zwischen SK E&S und Plug Power Inc., einem führenden Anbieter von sofort einsetzbaren Wasserstofflösungen für die globale grüne Wasserstoffwirtschaft, mit dem Ziel, integrierte Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette von sauberem Wasserstoff in Asien zu entwickeln.

Ein Foto zu dieser Mitteilung ist verfügbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/d45a57fe–03f5–4e5a–a789–57e6efd5cd26/de


GLOBENEWSWIRE (Distribution ID 9156931)

Comments are closed.